Saisonergebnisse aller Jugendhandball Mannschaften 18/19

Die Saison 2018/19 ist für alle Jugendmannschaften in ihren Ligen beendet. Auch dieses Mal hat eine Jugend Mannschaft den Meistertitel erzielt.

 

Die männliche Jugend C um Trainer Lennard Bruns konnte sich in der Regionsoberliga mit 21:3 Punkten die Meisterschaft sichern. Herzlichen Glückwunsch an das gesamte Team  für diese tolle Gesamtleistung.

 

Dann haben wir zwei Teams die in ihren Ligen als Vizemeister hervorgingen. Die weibliche Jugend A und B haben in der Landesliga West (A-Jugend) und in der Regionsmeisterschaft (B-Jugend) den zweiten Platz erzielt. Gratulation an beide Mannschaften für das gute Gesamtergebnis.

 

Als vierter konnte die männliche Jugend B ihre Saison in der Regionsliga Ost beenden. Von insgesamt neun teilnehmenden Teams hat man sich damit in der oberen Hälfte der Tabelle platziert. Ein gutes Ergebnis das für die Zukunft weiteres Potential versprechen lässt.

 

Die weibliche Jugend C ging in der Regionsoberliga auf Punktejagd und konnte sich den 6 Tabellenplatz sichern.

 

In der Regionsoberliga haben auch die weibliche und männliche Jugend D gespielt und beide haben mit dem 7. Tabellenplatz abgeschlossen.

 

Unsere männliche Jugend A konnte in der Landesliga West mit dem 8. Tabellenplatz von 10 Mannschaften abschließen.

 

Insgesamt haben wir damit ein Gesamtergebnis erzielt auf das wir jetzt aufbauen wollen und den Jugendhandball weiter fördern wollen. Dabei wird die Qualifizierung der Jugendtrainer einen großen Anteil haben.

 

Jetzt geht es bald mit den Qualifizierungsturnieren für die Saison 2019/20 los, bei denen wir alle Mannschaften ihren Leistungsgrad entsprechend hoch platzieren möchten.

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok