Deutliche Niederlage im ersten Auswärtsspiel

Am vergangenen Sonntag war die weibliche B-Jugend 1 bei der erstplatzierten JSG Wilhelmshaven zu Gast.

Nach dem wir am vergangenen Samstag die ersten Punkte im Derby gegen die HSG Harpstedt/Wildeshausen erkämpften, hatten wir beim ersten Auswärtsspiel keine Chance.

Wilhelmshaven startete direkt mit einem 4:0 Lauf und konnten sich im Verlauf des Spiels immer weiter absetzen. In der ersten Halbzeit erzielten wir unsere Tore vor allem am 7- Meter Punkt durch die treffsichere Antonia Kalifidas (5/6). In der zweiten Halbzeit baute die JSG ihre Führung mit 6 Treffern in Folge weiter aus, was an den temporeichen Gegenstößen und der unorganisierten Abwehr lag.

Am Ende verloren wir mit 37:24 (21:12) Toren. Die Motivation, welche im vielen Teilen des Spiels fehlte, entschied das Spiel. Hätten alle Spielerinnen mehr Kampfgeist gezeigt, wäre die Niederlage weniger hoch ausgefallen.

Die nächsten Punkte wollen wir zu Hause, am übernächsten Samstag, den 23.09.2017 um 13:15 Uhr gegen die HG Jever/Schortens holen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok