Login


3.Runde des HVN/BHV Pokal in Varel/Altjührden

Am letzten Wochenende hat der TV Neerstedt in der Oberliga Nordsee mächtig Lehrgeld gezahlt bei der SG VTB Altjührden.

 

Mit 32:23 wurde das Team um Trainer Björn Wolken regelrecht aus der Halle gefegt. Und jetzt geht es eine Woche später, am Sonntag dem 19.Nov. 2017 wieder in die Manfred-Schmidt Halle nach Varel zur 3.Pokalrunde, die wieder in Turnierform gespielt wird.

 

Mit dabei ist der VFL Fredenbeck 2, TUS Rotenburg, die Gastgeber SG VTB Altjührden und der TV Neerstedt. Es geht jeder gegen jeden bei einer Spielzeit von 2x15 min. mit 5 min. Pause. Die erste Partie wird um 11 Uhr angepfiffen und dann geht es im Stundentakt weiter. Der TV Neerstedt spielt um 12, 14 und 15 Uhr, erst gegen den TUS Rotenburg, dann gegen den Gastgeber SG VTB Altjührden und zuletzt gegen den VFL Fredenbeck 2.

 

Natürlich ist der Gastgeber auch hoher Favorit und es wäre eine Überraschung wenn die Gastgeber nicht in das Final Four einziehen würden. Trotzdem weiß man, dass im Handball die Tagesform entscheidend sein kann. Damit ist wieder alles offen und die Spannung bleibt erhalten.

 

Für den TV Neerstedt heißt es den Respekt vor dem 3.Liga Absteiger ablegen und Konzentriert in alle drei Begegnungen gehen. Denn als Team mit Selbstbewusstsein und Intelligenz, gepaart mit Kraft und Kampfgeist soll gezeigt werden was in der Mannschaft tatsächlich steckt.

TVN SEN. SPIELE AKTUELL

  So. 21.01.18 - 17:00 Uhr  
1.Damen - HSG Osnabrück
   00:00  
 
 
  Sa. 13.01.18 - 19:30 Uhr  
HSG Schwanew./N. - 1.Herren
   00:00  
 
 
  So. 17.12.17 - 14:45 Uhr  
TSG Hatten/Sandkr.II - 2.Damen
   00:00  
 
 
  Sa. 13.01.18 - 18:00 Uhr  
2.Herren - HG Jever/Schortens
  00:00  

 

Sporthalle Neerstedt