Login


Reinigungsaktion beim TV Neerstedt

Am vergangenen Samstag hatte der TV Neerstedt zur Reinigung der Vereinsräume und der Außenanlage  aufgerufen.

Insgesamt sind diesem Aufruf nur 14 Vereinsmitglieder nachgekommen, das ist etwas mager, wenn man bedenkt dass der Verein um 650 Mitglieder umfasst. Aber diese 14 haben hervorragende Arbeit geleistet und mächtig angefasst, so dass die Saison jetzt kommen kann.

 

Einen ganz großen Dank an alle die dabei waren und sich auch von dem Anfangs vielen Wasser das vom Himmel kam nicht abschrecken lies. Petrus hatte dann auch ein Einsehen und belohnte uns mit Sonnenschein, so dass der Grill angeworfen werden konnte und alle mit Bratwurst und Salate versorgt  werden konnte.

 

Insgesamt wurden fünf Stunden, von 10 Uhr bis ca.15 Uhr gereinigt, geschnitten und gefegt. Wahrscheinlich wäre es etwas schneller gegangen wenn nur etwas mehr Vereinsmitglieder dabei gewesen wären. Verwunderlich war auch, dass nur eine Frau den Aufruf gefolgt ist, aber dafür mächtig mitgeholfen hat.

 

Im Team Reinigung spielten:

Dieter Weyhausen, Laura Mathieu, Levin Mathieu und Freund, Thomas Lindenthal, Stephan Große-Knetter, Frank Adams, Jan-Luca Adams, Hendrik Voß, Torben Schachtschneider, Thomas Goldberg, Tim Martin Gersner, Erik Hübner und Frank Bartsch.

Sporthalle Neerstedt