Login


Erneute unnötige Niederlage der weibl. B1 gegen Dinklage

Am vergangenen Samstag fuhren wir zum TV Dinklage. Mit zwei Punkten mehr auf dem Konto gingen wir als leichter Favorit in die Partie.

 

Aufgrund vieler individueller Fehler, die sich in Form von Ballverlusten sowie Fehlwürfen äußerten, wurde dieses Spiel jedoch mit 19:23 verloren. Ein zwischenzeitliches Aufholen zum Ende der ersten Halbzeit (11:11) zeigte, dass wir mit dem Gegner mithalten konnten und ein Sieg durchaus möglich gewesen wäre.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit schlugen jedoch sämtliche Angriffe unsererseits fehl, sodass sich der Gegner wieder deutlich absetzen konnte (19:14, 35. Min.). Danach ist es uns erneut gelungen, die Tordifferenz zum Gegner wieder etwas zu verkürzen (22:19), doch beherrschten weiter viele Fehler unser Spiel, weshalb Dinklage am Ende verdient gewonnen hat.

Damit sind wir nun mit dem TV Dinklage und dem VfL Oldenburg II punktgleich und bleiben aufgrund des Torverhältnisses weiter auf dem 4. Tabellenplatz. Am kommenden Samstag um 17:45 Uhr empfangen wir im nächsten Spiel den bisher ungeschlagenen Tabellenführer, die HG Bremerhaven. Wir werden alles daran setzen die Punkte nicht so einfach abzugeben, also kommt vorbei und unterstützt uns dabei.

TVN SEN. SPIELE AKTUELL

  So. 21.01.18 - 17:00 Uhr  
1.Damen - HSG Osnabrück
   00:00  
 
 
  Sa. 13.01.18 - 19:30 Uhr  
HSG Schwanew./N. - 1.Herren
   00:00  
 
 
  So. 17.12.17 - 14:45 Uhr  
TSG Hatten/Sandkr.II - 2.Damen
   00:00  
 
 
  Sa. 13.01.18 - 18:00 Uhr  
2.Herren - HG Jever/Schortens
  00:00  

 

Sporthalle Neerstedt